Publikationen

 

Kontinuierliches und vernetztes Performance- und Qualitätsmanagement

Prozessoptimierung  - Der Methodenmix entscheidet -

pdf· Prozessoptimierung-Veröffentlichung.pdf·3.23 MB·

 

Prozessoptimierung – kontinuierlich und mit System

Die Praxis zeigt, dass erfolgreiche Unternehmen Leistung und Qualität in erster Linie prozessbezogen begreifen.

Der Weg zu exzellenter Wettbewerbsfähigkeit und Profitabilität führt also über die Leistung und Qualität der Geschäftsprozesse.

Schlüsselfaktor zur nachhaltigen Produktivitäts- und Profitabilitätsverbesserung ist die ständige Verbesserung der Prozessleistung  und Prozessqualität durch konsequentes Eliminieren von Fehlerursachen und Verschwendungen

Schlüsselfaktor zur Erreichung exzellenter Prozess- und darüber auch Produktqualität sind anforderungsgerecht qualifizierte Mitarbeiter und ihr Verhalten in einer ziel- und leistungsbezogenen Unternehmenskultur

 

Thesen

  1. Einführung und konsequente Anwendung eines strukturierten, über alle Ebenen und Bereiche ausgerichteten Top down und Bottom up wirkenden Zielsetzung-, Zielvereinbarungs- und Zielerfüllungsprozesses.
  2. Fähigkeit, über alle Ebenen und Bereiche hinweg dynamisch einen kontinuierlichen Veränderungs- und Verbesserungsprozess auf der Grundlage strategischer und operativer Zielsetzungen mit dem PDCA-Zyklus zu betreiben.
  3. Handhabung eines individuellen integrierten Managementsystems mit messbar, nachweisbarem monetärem u. nicht monetärem Nutzen, das für alle erlebbar zu einer neuen Unternehmenskultur hinführt.

 

Der wichtigste Faktor im sozio-technischen System Unternehmen ist der Mensch, sind die Mitarbeiter aller Ebenen und Bereiche. Sie beeinflussen das System, bestimmen die Ziele und den Wirkungsablauf der Zielerfüllung. Im System ist der Faktor Mensch einerseits Störgröße, andererseits muss er als Regler auf das System einwirken und Stellgrößen bestimmen, um das Systemziel bzw. die Ziele zu erreichen.

 

Nicht Konzepte, Tools und Techniken bewirken den Erfolg, sondern die Mitarbeiter mit ihrem Verhalten und Ihren Fähigkeiten. Nur der Mensch - Führender und Ausführender - kann die Energie zur Generierung von Produktivität und damit zur Steigerung der Leistungskraft aufbringen!

pdf  Prozessoptimierung-Veröffentlichung.pdf 3.23 MB